Digitalisierung

Anwendungen der Informationstechnologie sind ein zentraler Innovationstreiber in der Medizin. Das Sammeln und Auswerten großer Datenmengen wird dabei – neben technisch innovativen Produkten – große Fortschritte im Sinne personalisierter Fürsorge ermöglichen.

Viele Unternehmen haben sich bereits erfolgreich im Segment der „medizinischen IT und Informatik“ etabliert und sind national wie international gut positioniert. Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit ausgeprägten Innovationstätigkeiten aus. Stärken liegen unter anderem in den Bereichen Datenmanagement, Software-Systeme für Klinik und Praxis sowie E-Health.

Der Cluster InnovativeMedizin.NRW unterstützt das Land darin,
- Diversifizierungsoptionen in die Medizin für ansässige IT-/IKT-Unternehmen aufzuzeigen,
- digitale Strategien in der Medizin zu etablieren und so
- die Potenziale der Zusammenarbeit von IT/ IKT und Medizin im Sinne der Anwender und Patienten nutzbar zu machen.

Die starke wissenschaftliche Basis Nordrhein-Westfalens in den medizinischen Disziplinen sowie in den IT- und Ingenieurswissenschaften ist ein enormer Standortvorteil, der vor allem in der Kombination durch die Cluster-Aktivitäten verstärkt nutzbar gemacht werden soll.


Veranstaltungen

März 2017
Die aktivmed GmbH stellt in Kooperation mit dem Institut für Diabetes "Gerhardt Katsch" Karlsburg bei einer Veranstaltung zum Thema "eHealth-Anwendungen ...mehr



Vernetzung: weiterdenken! Die Digitalisierung ist im Versorgungsalltag angekommen. Sie wird das Gesundheitswesen weiter verändern, mehr und anders als wir uns das ...mehr



April 2017
Medizintechnik ist eine zentrale Wachstumsbranche in Japan. In einer alternden Gesellschaft ist sie von strategisch hoher Bedeutung. Der lange als ...mehr



Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich in exklusivem Rahmen intensiv mit Experten und Unternehmern über die digitale Transformation ...mehr



The second eHealth Roadshow is a public session in which a maximum of 12 innovative companies who will have the ...mehr



Die conhIT - Connecting Healthcare IT, Europas führende Veranstaltung für Gesundheits-IT, feiert 2017 Jubiläum. Zum zehnten Mal zeigt die conhIT ...mehr



Die meisten deutschen Krankenhäuser rangieren derzeit beim Thema E-Health im europäischen Vergleich noch auf den hinteren Plätzen. Langfristig wird aber ...mehr



Mai 2017
Digitalisierung und Ausbau einer umfassenden Telematikinfrastruktur sind nach wie vor Megatrends in der Entwicklung eines zukunftsfähigen Gesundheitswesens. Inwieweit IT und ...mehr



Juni 2017
Bereits zum 4. Mal findet das VISUS SYMPOSIUM statt, dieses Mal unter dem Motto INNOVATIONS DIALOG. Ausgewählte Impulsvorträge, Speed Workshops ...mehr



Juli 2017
Die USA verfügen über die am stärksten digitalisierte Gesundheitswirtschaft der Welt und sind damit einer der spannendsten Märkte für deutsche ...mehr





Aktuelle Nachrichten

20.03.2017Digitalisierung
Online-Videosprechstunde: Kinderärzte enttäuscht
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V. (BVKJ) hat die Vergütung der Online-Video-Sprechstunde (OVS) kritisiert. Diese telemedizinische Leistung sei ...mehr
20.03.2017Digitalisierung
Neue App informiert über die Aktualität von Normen
Normen müssen aktuell sein. Aber wie weiß man, ob das der Fall ist? Die neue Beuth-App Norm2go hilft dabei. Mit ...mehr
14.03.2017LebenslauforientierungDigitalisierung
Bundesgesundheitsminister Gröhe: Digitalisierung hilft Selbstständigkeit im Alter zu erhalten
Auf der 2. IGiB-Konferenz „Quo vadis medizinische Versorgung“ hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) Aspekte der künftigen Patientenversorgung in Deutschland skizziert. ...mehr
14.03.2017Digitalisierung
NRW-Ärztekammern fordern Ausbau der Digitalisierung und mehr Telemedizin
Die Chancen von Digitalisierung und Telemedizin müssten in Nordrhein-Westfalen (NRW) konsequent genutzt werden, fordern die Ärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe. NRW ...mehr
08.03.2017Digitalisierung
Telemedizin - Videosprechstunde schon ab April
Rascher als erwartet haben sich Krankenkassen und Ärzte auf die Abrechnung von Videosprechstunden geeinigt. Das Modell fällt besser aus als ...mehr
 

Neuigkeiten



eHealth-Anwendungen als Chance in der Diabetestherapie
Unterstützung für Ärzte bei der Auswahl und Steuerung der Diabetes-Therapie ...mehr

14. Dortmunder MST-Konferenz beschäftigt sich mit individualisierten Gesundheitslösungen
Call for Presentations läuft noch bis zum 31. März 2017 ...mehr

INNOVATION DAY 2017 – Ideen für die Gesundheitswirtschaft der Zukunft
Finale des Innovation Call 2017 am 03. April 2017 in Essen ...mehr

Unternehmertreffen „Medizintechnik NRW – Japan“
Digitalisierung in der Medizintechnik, 03. April 2017 in Aachen ...mehr

Digitalisierung #konkret: Praxiskonferenz und Erfahrungsworkshops für Mittelstand und Industrie
STARTPLATZ Düsseldorf, 04.04.2017 ...mehr

Wertschöpfung für Medizinprodukte: Fokus-Workshop der DGBMT im VDE
Product Claim Management, Hospital Data Analytics und Reimbursement Strategien, 05. April 2017 in Frankfurt a. M. ...mehr

Dachveranstaltung Ein Herz für NRW
07. April 2017, Life Science Center Düsseldorf ...mehr

Deutscher Gemeinschaftsstand auf der MD&M West in Kalifornien/USA
Unternehmen können sich auf der größten US-amerikanische Medizintechnik-Messe vom 06. bis zum 08. Februar 2018 präsentieren ...mehr


Eugen Münch-Preis für innovative Gesundheitsversorgung
Bewerbung noch bis zum 15. Juli 2017 ...mehr

Hochrisiko-Medizinprodukte: In 6 von 8 Fällen sieht das IQWiG kein Potenzial
Übermittelte Evidenz überwiegend ohne Aussagekraft / Plausibilität allein reicht nicht ...mehr

Neue App informiert über die Aktualität von Normen
Prüfung durch Barcode-Scan ...mehr

BMWI Gesamtrechnung 2016
Gesundheitswirtschaft im Fünfjahreshoch ...mehr

Online-Videosprechstunde: Kinderärzte enttäuscht
Chance für ländliche Regionen vertan ...mehr

Spitzenforschung zu Demenz: 85 Millionen Euro Landesmittel für Neubau des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen in Bonn
Neubau in Anwesenheit von NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet ...mehr

NRW-Ärztekammern fordern Ausbau der Digitalisierung und mehr Telemedizin
Voraussetzungen schaffen, um das Potenzial der Telemedizin im ländlichen Raum zu nutzen ...mehr

Herniamed: Unabhängiges Register für die Leistenbruch-Behandlung mit Netzimplantaten
Bundesweites Netzwerk von Hernienchirurgen bietet internetbasierte Qualitätssicherung ...mehr

Präzisere Diagnostik mit medizinischen Bildgebungsverfahren
BMBF-Förderung für die Weiterentwicklung mathematischer Techniken zur Interpretation von Daten ...mehr

Neue Therapiechancen durch robotergestützte Medizin
Robotik-Symposium am Bergmannsheil mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe ...mehr

Innovationspreis 2017: Gesucht werden die besten Ideen aus Nordrhein-Westfalen
150.000 Euro für Preisträgerinnen und Preisträger ...mehr

Innovationsausschuss veröffentlicht erste Förderbekanntmachungen für 2017
Neue Versorgungsformen und Versorgungsforschung ...mehr

Neue Staffel des Businessplan-Wettbewerbs Medizinwirtschaft ist gestartet
Einziger Businessplan-Wettbewerb mit Fokus auf der Gesundheitsbranche fördert medizinwirtschaftliche Produkte und Dienstleistungen ...mehr


Nächste Förderrunde des Wettbewerbs START-UP-Hochschul-Ausgründungen NRW beginnt
Aufruf des NRW-Wissenschaftsministeriums, Einreichungsfrist 31. Mai 2017 ...mehr

Förderwettbewerb Forschungsinfrastrukturen - 2. Runde
Abgabefrist ist der 31. März 2017 ...mehr

Förderung von Projekten zum Thema "Individualisierte Medizintechnik"
Einreichungsfrist: 31. März 2017 ...mehr

Förderung klinischer Studien mit hoher Relevanz für die Patientenversorgung
Einreichungsfrist 7. April 2017 ...mehr

Richtlinie zur Stärkung der Forschung in der Geriatrie und Gerontologie
Einreichungsfrist: 19. April 2017 ...mehr

Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet "Roboter für Assistenzfunktionen: Interaktionsstrategien"
Einreichungsfrist: 22. Mai 2017 ...mehr

Innovationsfonds 2017: Förderung neuer Versorgungsformen zum themenoffenen Bereich
Veröffentlicht am 20.02.2017, Einreichungsfrist 23.05.2017 12:00 ...mehr

"KMU-innovativ: Medizintechnik"
Einreichungstermine: bis jeweils zum 15. April oder zum 15. Oktober eines Jahres ...mehr