Mittwoch, 03.02.2016 | Düsseldorf

Business Breakfast zum Leitmarktwettbewerb LifeSciences.NRW

Die erste Einreichungsphase des Leitmarktwettbewerbs „LifeSciences.NRW“ ist erfolgreich abgeschlossen: Aus 51 Wettbewerbsbeiträgen wurden 10 vielversprechende Verbundvorhaben ausgewählt und zur Förderung vorgeschlagen. Den Projekten steht insgesamt eine Fördersumme von rund 19,3 Mio. Euro zur Verfügung.

Und der Wettbewerb geht weiter: Bis zum 21. Juni 2016 können im Rahmen der zweiten Runde weiterhin Projektskizzen eingereicht werden.

Wenn Sie sich aus erster Hand über die Teilnahmebedingungen informieren möchten oder auf der Suche nach Kooperationspartnern sind, laden wir Sie herzlich zu unserem Business Breakfast ein:

Es findet statt am Mittwoch, den 03. Februar 2016, von 9:30–12:00 Uhr im Life Science Center, Merowingerplatz 1a, 40225 Düsseldorf.

Das Programm zur Veranstaltung können Sie hier sehen.

Um Sie bei der Suche nach Kooperationspartnern zu unterstützen, erstellen wir im Vorfeld der Veranstaltung ein Handout.

Dort können Sie Ihre Organisation/Ihr Unternehmen in komprimierter Form vorstellen und skizzieren, welche Expertise Sie für Ihr Projektvorhaben noch benötigen.

Bei Interesse senden Sie Ihr Profil bitte als Word-Datei (Umfang: 1 Seite) an folgenden Adresse: kontakt@cimed-nrw.de.

Wir würden uns freuen, Sie in Düsseldorf zu begrüßen.

Termin in Outlook
 Zur Anmeldung
 

Neuigkeiten



Kongress „Digitale Revolution im Gesundheitswesen. Patientendaten: Gold oder Dynamit?“
Einladung zum kritischen medizinischen Diskurs am 10. Februar 2017 in Düsseldorf ...mehr

Successful R&I in Europe 2017 – 8th European Networking Event
Europäische Netzwerkveranstaltung für Forschende aus Wissenschaft und Wirtschaft mit Fokus auf Horizon 2020, 02.+03. März 2017 ...mehr

Medical Devices Meetings
B-to-B-Gespräche für die gesamte Wertschöpfungskette in der Medizintechnik, 08. und 09. März 2017 in Stuttgart ...mehr


Innovationsfonds: Förderprojekte zur Versorgungsforschung stehen fest
62 Projekte erhalten Förderung, um wissenschaftliche Erkenntnisse über die Gesundheitsversorgung zu gewinnen und Entwicklungsarbeit für neue Konzepte und Instrumente zu leisten ...mehr

Herz- und Diabeteszentrum NRW erneut als EMAH-Zentrum ausgezeichnet
Zentrum ermöglicht spezialisierte interdisziplinäre Behandlung und Nachsorge für Patienten mit angeborenem Herzfehler ...mehr

Aktuelle Branchenpublikation zur deutschen Medizintechnik
Spectaris: Jahrbuch „Die deutsche Medizintechnikindustrie“ ...mehr

conhIT-Nachwuchspreis 2017: Gesundheits-IT-Branche fördert Talente
Bewerbungsschluss: 02.03.2017 ...mehr

DGBMT im VDE e.V. vergibt Klee-Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
Einsendeschluss ist der 31. Januar 2017 ...mehr

Innovation Call der Wirtschaftsförderung Metropole Ruhr
Gesucht werden die innovativsten Ideen für die Gesundheitswirtschaft der Zukunft ...mehr

Medizintechnologie.de: Das Community-Portal für die Medizintechnik
Webportal unterstützt vor allem KMU im Innovationsprozess ...mehr


Richtlinie zur Stärkung der Forschung in der Geriatrie und Gerontologie
Einreichungsfrist: 19. April 2017 ...mehr

Förderung klinischer Studien mit hoher Relevanz für die Patientenversorgung
Einreichungsfrist 7. April 2017 ...mehr

Förderung von Projekten zum Thema "Individualisierte Medizintechnik"
Einreichungsfrist: 31. März 2017 ...mehr

Förderwettbewerb Forschungsinfrastrukturen - 2. Runde
Abgabefrist ist der 31. März 2017 ...mehr

Förderlinie Innovative Medizin in einer digitalen Gesellschaft
Bewerbungsschluss: 24. Februar 2017 ...mehr