Informationsveranstaltung zum BMBF-Call Interaktive körpernahe Medizintechnik

Das BMBF fördert Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich interaktiver körpernaher Medizintechnik. Gefördert werden Forschungsprojekte, in denen technologische Innovationen entwickelt werden, die zu einer verbesserten Interaktion zwischen eben solchen medizintechnischen Systemen und ihren Nutzern beitragen und zu einer Verbesserung der medizinischen Effektivität und Praxistauglichkeit dieser Systeme führen.

Der Cluster InnovativeMedizin.NRW bietet zu dieser Förderbekanntmachung in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Projektträger – der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH – eine Informationsveranstaltung an.

Diese findet am Dienstag, den 16. Februar 2016, in der Zeit von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr im Life Science Center in Düsseldorf statt und wird von CPS.HUB NRW (Competence Center for Physical Systems) unterstützt.

Nach einer Einführung des zuständigen Projektträgers in die Thematik werden die wesentlichen Kernpunkte des Förderaufrufs erläutert.

Im Anschluss besteht die Gelegenheit zur individuellen Beratung durch den Projektträger. Wenn Sie Interesse an einer Einzelberatung haben, teilen Sie uns dies bitte kurz mit (kontakt@cimed-nrw.de). Die Gesprächstermine werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.

.Das Veranstaltungsprogramm sehen Sie hier.

Die vollständige Förderbekanntmachung können Sie hier einsehen.
 Zur Anmeldung
 

Neuigkeiten



5. Klinikkongress Ruhr: Visionen einer vernetzten Medizin
Dortmund, 7. und 8. September 2016 ...mehr

Unternehmerreise des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministeriums nach Russland
Tatarstan und Moskau, 19. bis 23. September 2016 ...mehr

eHealth.NRW: Das digitale Gesundheitswesen
Dortmund, 05. Oktober 2016 ...mehr

NRW Nano-Konferenz
Interdisziplinärer Dialog über Chancen und Potenziale der Nanotechnologie am 07.+08. Dezember 2016 in Münster ...mehr


Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft 2016: Beste Gründer der Phase I sind ermittelt
Veranstalter loben hohe Qualität und große Bandbreite der eingereichten Beiträge ...mehr

PerMediCon: Call for Projects
Gesucht werden innovative und anwendungsorientierte Projekte im Kontext der personalisierten Medizin. ...mehr

„Medizinische Apps und kognitive Systeme verbessern die Patientenversorgung“
Ergebnisse der Tagung des Bundesverbands Medizintechnologie e. V. zur Digitalisierung ...mehr

Neue App zur besseren Verlaufskontrolle bei Leukämie
Studie zur Risikoeinschätzung von CLL-Patienten wird an der Uniklinik Köln durchgeführt ...mehr

Neuauflage des „Guides to German Medtech Companies“: Cluster bietet Sonderkonditionen für Netzwerkpartner
Internationale Fachpublikation für Medizintechnik und Gesundheitsdienstleistungen ...mehr

Medizintechnologie.de: Das Community-Portal für die Medizintechnik
Webportal unterstützt vor allem KMU im Innovationsprozess ...mehr


KMU innovativ: Medizintechnik
Förderung anwendungsorientierter Medizintechnik-Forschung durch kleine und mittelständische Unternehmen ...mehr

Förderung von Projekten zum Thema „Medizintechnische Lösungen für eine digitale Gesundheitsversorgung“
06.07.2016–15.09.2016 ...mehr

Förderung klinischer Studien mit hoher Relevanz für die Versorgung älterer und hochaltriger Patientinnen und Patienten
Förderinitiative „Gesund – ein Leben lang“, Bewerbungsschluss: 30.09.2016 ...mehr

Förderung von Forschungsverbünden zur Gesundheit in der Arbeitswelt
Förderinitiative "Gesund – ein Leben lang" ...mehr