Dienstag, 16.01.2018 | Van der Valk Airporthotel, Düsseldorf
Digitalisierung

Health 4.0 – der Gesundheitskongress 2018

Die Innovationsgeschwindigkeit im Gesundheitssektor hat insbesondere in den letzten Jahren massiv zugenommen. Hinzu kommen Quantensprünge durch neue Technologien wie 3D-Druck oder Robotics. Disruptive Innnovationen werden tradierte Methoden und Techniken in noch nicht ansehbarer Weise verdrängen. Die Medizinwelt wird anders werden! Um den neuen Chancen und Herausforderungen sowie der ständig steigenden Änderungsgeschwindigkeit angemessene Bedeutung zukommen zu lassen, wird auch der Annex der HEALTH jedes Jahr angepasst.

Informieren Sie sich aktuell über folgende Themen:
Health and Politics
  • Gesundheitspolitik nach den Wahlen: Was wird sich in Bund und den Ländern ändern?
  • Entwicklung des Gesundheitssystems: Politische Unterstützung von multidisziplinären wissenschaftlichen Projekten
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung in der Praxis

Brennpunkt Krankenhaus
  • Versorgungsauftrag zwischen Wirtschaftlichkeit und medizinischer Notwendigkeit
  • Technik- und Managementinnovationen auf dem Prüfstand – Der Patient zwischen Individualisierung und Standardisierung
  • Neuordnung von Prozessen im Krankenhaus durch Digitalisierung?
  • Hospital Engineering und persönliche Zuwendung
  • Health 4.0 international: Krankenhausstrategien in Dänemark

Digitalisierung, IT und Cybersicherheit im Gesundheitswesen
  • Digitalisierung heute: Best Practice – Wovon Ärzte und Patienten bereits heute profitieren
  • IT-Security und Critical Infrastructures: Digitalisierung, Datenschutz und optimale Behandlung
  • Smart medical information technology for healthcare (SMITH) – Beiträge der Wissenschaft zur Weiterentwicklung des Gesundheitssystems
  • Digitalisierung des Gesundheitsmarkts: Unausweichlich und alternativlos – Sind die personellen Voraussetzungen überhaupt vorhanden?
  • Wertschöpfungsketten und Technologien der Zukunft: 3D-Druck, Robotics and Future-Techologies
  • Neue patienten-zentrische Innovations-„Ökosysteme“: Die Pharmabranche im Aufbruch
  • Präsentation des ersten Medizinhackathons zum Thema „Arzneimitteldistribution der Zukunft“

Global HealthCare Futurists Panel
Ungeahnte Möglichkeiten tun sich in der gesamten Gesundheitsbranche auf. Aber nutzen wir sie auch? Auf der Health 4.0 erfahren Sie, wie es um die Innovationsfähigkeit und den Innovationswillen von Industrie, Leistungserbringern, Kostenträgern, Verbänden und Politik steht.

Seien Sie also mit dabei, wenn am 16. und 17. Januar 2018 in Düsseldorf die Health 4.0 ihre Tore öffnet. Erleben Sie zwei inhaltsreiche Tage und nutzen Sie die Chance, Ihr persönliches Netzwerk auf Top-Executive-Ebene auszubauen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme und/oder Ihre Partnerschaft!

Wir freuen uns auf Sie!
Kontakt
Hartmut Löw
Geschäftsführender Partner
MCC - Management Center of Competence
Tel.: 02421-121 77-0
Fax: 02421-121 77-27
mcc@mcc-seminare.de
www.mcc-seminare.de

ernst martin walsken
pa & c public affairs & communication Gmbh
tel. +(0)203 3464926
ernst-martin.walsken@t-online.de
www.ernst-martin-walsken.de

(Quelle: Veranstalter)
Weiterführende Informationen
Kongress-Broschüre
Kongress-Website

Termin in Outlook
 
 

Neuigkeiten



Cluster-Informationsveranstaltung zum Leitmarktwettbewerb LifeSciences.NRW
Düsseldorf, 21. November 2017 ...mehr

HelpCamps-BarCamp
Öffentliche Veranstaltung in Dortmund, 09. Dezember 2017 ...mehr

Health 4.0 – der Gesundheitskongress 2018
Dialog zwischen Wirtschaft, Politik und Gesundheitswesen, 16. und 17. Januar 2018 in Düsseldorf ...mehr

Medical Devices Meetings 2018
B2B-Plattform für die Medizintechnik-Industrie in Stuttgart, 07.+08. März 2018 ...mehr

MT-CONNECT und MedTech Summit 2018
Internationale Messe für Zulieferer- und Herstellungsbereiche der Medizintechnik, 11.+12. April 2017 ...mehr


Big Data und Künstliche Intelligenz als künftige OP-Manager?
...mehr

Medizinische Software: Neuer Band der VDE-Schriftenreihe zu "Normen in der Medizintechnik" ist erschienen
Zweite Publikation der DGBMT befasst sich mit der Entwicklung und Herstellung medizinischer Software ...mehr

Umfrage: Wenig Akzeptanz für Pflegeroboter und künstliche Intelligenz
Skepsis der Patienten durch Aufklärung und Inklusion überwinden ...mehr

Neuer Leitfaden der Medizinprodukte-Verbände erläutert deutsches Erstattungssystem
Leitfaden erleichtert Herstellern von Diagnostika und Medizinprodukten den Einstieg in das komplexe Erstattungssystem ...mehr

Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW gestartet
Land fördert Digitalisierung von Kliniken und Pflegeeinrichtungen ...mehr

Diskussion und Empfehlung zu Cybersicherheit von Medizinprodukten
Expertengespräch auf der Compamed 2017 ...mehr

Literaturpreis aus der Stiftung der Familie Klee zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2018 ...mehr

Die Gewinner und die TOP TEN des Businessplan Wettbewerbs Medizinwirtschaft 2017
Neue Produkte von Medizin-Start-ups lassen viele hoffen ...mehr

Junge Pflegebedürftige schlecht versorgt
Bessere kommunale Bedarfsplanung gefordert ...mehr

Fachkräftemangel im Gesundheitswesen am größten
Die fünf Wirtschaftsweisen fordern mehr Innovationsoffentheit im Bereich der digitalen Angebote, Telemedizin, Robotik und Sensorik ...mehr

Netzwerk-Treffen im Cluster 11 des Projekts „Versorgung verbindet“
Rückblick auf den Round Table „Versorgung verbindet“ in Düsseldorf ...mehr

Regenerative Medizin wird Gesundheitsbranche radikal ändern
Stammzell- und Gentherapien versprechen Heilung statt Behandlung ...mehr

ZENIT-Innovationspreis für Kooperationen zwischen Forschung und Industrie
Bewerbungsschluss: 30.11.2017 ...mehr

Neuauflage des Guide to German Medtech Companies 2018
Internationales Unternehmenskompendium für Medizintechnik und Gesundheitsdienstleistungen ...mehr


Förderung von Projekten zum Thema „Bildgeführte Diagnostik und Therapie – Neue Wege in der Intervention“
Einreichungsfrist: 30.03.2018 ...mehr

Förderung von Projekten zum Thema "Chronische Schmerzen – Innovative medizintechnische Lösungen zur Verbesserung von Prävention, Diagnostik und Therapie"
Einreichungsfrist: 28.02.2018 ...mehr

Förderung von Forschungsinitiativen auf dem Gebiet „Elektronik- und Sensorsysteme für neuartige Robotikanwendungen (SensoRob)“
Einreichungsfrist: 15.01.2018 ...mehr

Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet "Interaktive Systeme in virtuellen und realen Räumen – Innovative Technologien für ein gesundes Leben"
Einreichungsfrist: 13.12.2017 ...mehr

Richtlinie zur Durchführung des Wettbewerbs "Digitale Plattformen: Interaktive Assistenzsysteme für den Menschen"
Einreichungsfrist: 20.11.2017 ...mehr

Richtlinie zur Fördermaßnahme "KMU-innovativ: Mensch-Technik-Interaktion"
Einreichungs-/Vorlagefrist für Projektskizzen sind jeweils der 15.04. und der 15.10. ...mehr